Anfrage Ruf mich an

Route durch die kantabrische Natur

Ab

629 €*

Distanz

~ 151 km

Dauer

9 Tage / 8 Nächte

Schwierigkeit

Leicht

Übernachtung mit Frühstück

Privatzimmer mit Bad

Gepäcktransport

Transfers wie im Reiseverlauf angegeben

Überblick

mapa ilustrado
View More

Reiseplan

Alle erweitern
Tag 1, Ribadeo
Tag 1, Ribadeo

Zwischen den Regionen Asturien und Galizien ist Ribadeo eine bedeutende Stadt, welche durch ihre blühende Vergangenheit geprägt wurde. Es sind angefangen bei Häusern der Indiander sowie der Schiffseignerfamilien, sogar noch Überreste
alter Bankhäuser sind erhalten. Ribadeo hat einen ausgeprägten Seefahrts- und Handwerkscharakter, nicht umsonst war sein Gründer der Marquis von Sargadelos. Durch eine Brücke verbunden ist die Illa Pancha, eine wunderschöne Insel mit zwei Leuchttürmen, welche wir gleich am Anfang unserer Route durchqueren. Ankunft in Ribadeo in Eigenregie.

Unterkunft in Ribadeo.

Tag 2, Ribadeo – Playa de las Catedrales (21 km +/- 5 Stunden)
Tag 2, Ribadeo – Playa de las Catedrales (21 km +/- 5 Stunden)

Schwierigkeitsgrad: Leicht.

Wir werden unsere Tour in Ribadeo im Hafen beginnen und der Meeresmündung nach Illa Pancha folgen. Heute gehen wir am Meer entlang und kommen durch das wunderschöne Fischerdorf Rinlo mit bunten Häusern auf den Felsen. Wir werden den Tag am Strand der Kathedralen, der “Playa de las Catedrales “ beenden, einem Sandgebiet, welches zum Naturdenkmal für die Spektakulärität der Felsformen erklärt wurde, die von der den wilden Wellen des Meeres geschnitzt wurden. Am Ende der Etappe Transfer nach Ribadeo.


Unterkunft in Ribadeo.

Tag 3, Playa de las Catedrales - Foz (21,6 km +/- 5 Stunden)
Tag 3, Playa de las Catedrales - Foz (21,6 km +/- 5 Stunden)

Schwierigkeitsgrad: Leicht.

Im Laufe des heutigen Tages passieren wir eine Vielzahl von Stränden, bis wir die Mündung des Flusses Masma erreichen. Wir werden viele Aussichtspunkte geniessen können von denen aus wir die Schönheit der Landschaft bewundern dürfen. Die Ría de Foz ist Teil des Natura 2000-Netzwerks und ein besonderes Schutzgebiet für Vögel. Es bietet sich an die Artenvielfalt zu beobachten. Die Etappe endet in der Stadt Foz, einem traditionellen Sommerferienort, mit langer Fischertradition.


Unterkunft in Foz.

Tag 4, Foz - Burela (20,8 km +/- 5 Stunden)
Tag 4, Foz - Burela (20,8 km +/- 5 Stunden)

Schwierigkeitsgrad: Mittel.

Mit einigen kleinen Anstiegen wandern wir heute den ganzen Tag entlang der Küste weiter. Wir können die Festungen von Llas und Fazouro und den Hafen von Nois besuchen, der früher dem Walfischen gewidmet war. Am Ende des Tages erreichen wir die Stadt Burela, eine der wichtigsten an der gesamten galizischen Küste.


Unterkunft in Burela.

Tag 5, Burela - San Cibrao (12,8 km +/- 3 Stunden)
Tag 5, Burela - San Cibrao (12,8 km +/- 3 Stunden)

Schwierigkeitsgrad: Leicht.

Wir stehen vor der kürzesten Etappe unserer gesamten Reise. Wir verlassen Burela entlang der Promenade, die entlang der Klippe verläuft und an den Stränden von Ril und da Marosa vorbeiführt. Wenn wir möchten, können wir einen kurzen Abstecher zur der alten Sargadelos Stiftung machen. Die Etappe endet in der Stadt San Cibrao, nachdem wir den Leuchtturm von Punta Atalaia passiert haben.


Unterkunft in San Cibrao.

Tag 6, San Cibrao - Viveiro (29,8 km +/- 7 Stunden)
Tag 6, San Cibrao - Viveiro (29,8 km +/- 7 Stunden)

Schwierigkeitsgrad: Mittel.

Diese Etappe ist die längste und unebenste unserer gesamten Route. Sobald wir die Stadt San Cibrao verlassen, steigen wir über einen Holzsteg das Wasser des Flusses Covo hinauf, bis wir die mittelalterliche Brücke von O Bao erreichen. Wir werden mehrere Eukalyptushaine durchqueren und anmeinen Teil der ZEC, LIC und ZEPA "Costa da Mariña Occidental" vorbeikommen, um in der Stadt Viveiro zu enden.


Unterkunft in Viveiro.

Tag 7, Viveiro - O Vicedo (22 km +/- 5 Stunden)
Tag 7, Viveiro - O Vicedo (22 km +/- 5 Stunden)

Schwierigkeitsgrad: Leicht.

Diese sechste Etappe startet in der Stadt Viveiro und führt vor der Puerta de Carlos V zur Puente de la Misericordia, die wir überqueren müssen, um weiter in Richtung Meer zu wandern. Wenn wir das Stadtgebiet verlassen und mehrere Strände hinter uns gelassen haben, befinden wir uns erneut in Waldgebieten. Heute kommen wir zum "Fuciño do Porco", einem beeindruckenden Weg über einen Holzsteg zwischen den Klippen mit Blick auf das Kantabrische Meer.Man kann diese Tour wählen und sie zur Tagesetappe hinzuzufügen. Es ist jedoch zu beachten, dass während der Sommermonate eine vorherige Reservierung erforderlich ist. Wir werden unsere Etappe bei unserer Ankunft in O Vicedo beenden.


Unterkunft in O Vicedo.

Tag 8, O Vicedo - Ladrido (22,8 km +/- 5 Stunden)
Tag 8, O Vicedo - Ladrido (22,8 km +/- 5 Stunden)

Schwierigkeitsgrad: Leicht.

Heute finden wir eine Vielzahl spektakulärer Strände zwischen den Klippen. Das Meer ist der unbestrittene Protagonist dieser letzten Etappe, und wir werden Gelegenheit haben, die unvergleichliche Landschaft vom "besten Ufer der Welt" aus zu genießen, wenn wir durch Loiba fahren. Bevor wir es erreichen, werden wir zwischen der Provinz von Lugo nach Coruña mitten auf der O Barqueiro-Brücke wechseln. Unsere Route endet bei der Ankunft in Bark. Am Ende der Etappe Transfer zur.


Unterkunft in der Ladrido.

Tag 9, Ladrido
Tag 9, Ladrido

Check out und Ende unserer Dienstleistungen.

Inbegriffen

  • Übernachtung und Frühstück im Doppel- oder Einzelzimmer mit Bad
  • Gepäcktransport für jede Etappe (max. 20 kg pro Gepäckstück - 1 Gepäckstück pro Person)
  • Unterkünfte auf dem Weg: Hotels, Landhäuser oder Pensionen
  • 24-Stunden-Telefonischer Notfallservice
  • Kartenmaterial der einzelnen Etappen
  • Bei Bedarf privater Transfer
  • Reiseversicherung (siehe Details im Abschnitt Allgemeine Geschäftsbedingungen)

Bewertungen

0/5
Nicht bewertet
Beyogen auf 0 Bewertung
Exzellent
0
Sehr gut
0
Gut
0
Durchschnittlich
0
Eher schlecht
0
Es werden insgesamt 1 - 0 von 0 angezeigt

Schreiben Sie eine Bewertung

Created with Sketch.
vom €629,00

Anfrage








    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung*.

    Organized by

    Gestor Rutas Meigas

    Member Since 2021

    Du magst vielleicht

      Haben Sie irgendwelche Fragen? Brauchen Sie Hilfe oder Anleitung? Geben Sie Ihren Namen und Ihre Nummer ein und wir rufen Sie an.